“LEICHTE SPRACHE”

Eine Autorenlesung der Lebenshilfe Bremen mit Björn Siefert und Oliver

Pagel fand am 11.04.2018 in der Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd

statt.

Stadtbibliothek und die Lebenshilfe kooperieren eng seit 2015 und eröffneten die Bibliothek in

leichter Sprache

Die Bibliothek in leichter Sprache wurde von der Lebenshilfe in Zusammenarbeit mit der

Stadtbibliothek im Jahr 2015 ins Leben gerufen.

Mit Stiftungsmitteln konnten viele Bücher in leichter Sprache angeschafft werden und somit

stellt die Stadtbibliothek in Schwäbisch Gmünd für Menschen mit Behinderung umfassende

Literatur zur Verfügung. 

Regelmäßig finden samstags Lesungen in leichter Sprache vor Ort statt.

A
Aktuelles Lebenshilfe Einrichtungen 50 Jahre Spenden Links Kontakt
© Lebenshilfe e.V. Schwäbisch Gmünd Umsetzung: Homepage24-Discount

Ansprechpartnerin

Projektleitung

Lebenshilfe gemeinnützige GmbH Odine Gallner Bereichsleitung Ambulante Hilfen Tel. 0 71 71 / 85 51 1 o.gallner@lhgmuend.de
Navigaton
© Lebenshilfe e.V. Schwäbisch Gmünd Umsetzung: Homepage24-Discount

“LEICHTE

SPRACHE”

Eine Autorenlesung

der Lebenshilfe

Bremen mit Björn

Siefert und Oliver

Pagel fand am

11.04.2018 in der

Stadtbibliothek

Schwäbisch Gmünd

statt.

Stadtbibliothek und die Lebenshilfe

kooperieren eng seit 2015 und eröffneten

die Bibliothek in leichter Sprache

Die Bibliothek in leichter Sprache wurde von

der Lebenshilfe in Zusammenarbeit mit der

Stadtbibliothek im Jahr 2015 ins Leben

gerufen.

Mit Stiftungsmitteln konnten viele Bücher in

leichter Sprache angeschafft werden und

somit stellt die Stadtbibliothek in

Schwäbisch Gmünd für Menschen mit

Behinderung umfassende Literatur zur

Verfügung. 

Regelmäßig finden samstags Lesungen in

leichter Sprache vor Ort statt.

A

Ansprech-

partnerin

Projektleitung

Lebenshilfe gemeinnützige GmbH Odine Gallner Bereichsleitung Ambulante Hilfen Tel. 0 71 71 / 85 51 1 fud@lhgmuend.de